Bergische Straße 23

51766 Engelskirchen

Tel.: 02263/7159059

Fax: 02263/7159060

 

Bergische Straße 23

51766 Engelskirchen

Tel.: 02263/7159059

Fax: 02263/7159060

 

Rechtsanwalt Menzel

Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

sowie Fachanwalt für Familienrecht

 

 

 

Rechtsanwalt Menzel absolvierte sein Studium an den Universitäten Trier und zu Köln mit Schwerpunkt im Wirtschafts- und Steuerrecht. Während seines Studiums arbeitete Rechtsanwalt Menzel in der Kanzlei Prof. Dr. Felix in Köln und in der Verlagen RWS und Dr. Otto Schmidt für verschiedene juristische Zeitschriften. Ebenso war Rechtsanwalt Menzel in der Gesellschaft für betriebliches Sozialwesen tätig.

 

Nach seinem ersten juristischen Staatsexamen absolvierte Rechtsanwalt Menzel sein Referendariat am Landgericht in Düsseldorf. Während seiner Referendariatszeit war er in den Verlagen Dr. Otto Schmidt und Deutsche Welle in Köln tätig.

 

Nach erfolgreicher Ablegung seines zweiten juristischen Staatsexamens erlangte Rechtsanwalt Menzel im Jahr 1993 seine Zulassung als Rechtsanwalt und war seitdem in verschiedenen zivilrechtlich ausgerichtete Rechtsanwaltskanzleien in Düsseldorf, Solingen, Köln und Mönchengladbach rechtsberatend tätig.

 

Bis zum Jahr 2009 erwarb Rechtsanwalt Menzel neben seiner anwaltlichen Tätigkeit als Syndikusanwalt und Rechtsberater bei einem Mieterverein in NRW umfangreiche Kenntnisse im Miet- und Wohnungseigentumsrecht. Nach erfolgreich abgelegter Prüfung des Fachanwaltslehrgangs für Miet-und Wohnungseigentumsrecht, erlangte Rechtsanwalt Menzel seinen Titel Fachanwalt für Miet-und WEG-Recht.

 

Seit dem Jahr 1995 führt Rechtsanwalt Menzel zahlreiche Vortrags- und Seminarveranstaltungen im Mietrecht durch.

 

Mitgliedschaften:

 

Kölner Anwaltverein

 

Deutscher Anwaltverein

 

Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien des Deutschen Anwaltsvereins

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rechtsanwalt Porzberg

 

 

Das Studium der Rechtswissenschaften begann Rechtsanwalt Porzberg im Jahr 2000 an der Technischen Universität Dresden. Nach erfolgreich abgelegter Zwischenprüfung im Jahr 2002 setzte er sein Studium an der Universität zu Köln fort. Während seines Studiums war Rechtsanwalt Porzberg als Mitarbeiter an einem zivilprozessrechtlichen Lehrstuhl an der Universität zu Köln tätig. Des weiteren arbeitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter in einer Kölner Anwaltskanzlei. Seine erste juristische Staatsprüfung legte Rechtsanwalt Porzberg im Jahr 2004 erfolgreich ab.

 

Während seines Referendariats am Landgericht Köln in den Jahren von 2005 bis 2007 spezialisierte sich Rechtsanwalt Porzberg im Medizinrecht und war als wissenschaftlicher Mitarbeiter in einer Kölner Anwaltskanzlei im Medizinrecht tätig.

 

Nach der erfolgreich abgelegten zweiten juristischen Staatsprüfung im Jahr 2007 erlangte Rechtsanwalt Porzberg nach Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter und einem Auslandsaufenthalt im Jahr 2009 seine Zulassung als Rechtsanwalt.

 

Nach anwaltlicher Tätigkeit in einer Kölner Anwaltskanzlei gründete Rechtsanwalt Porzberg als Juniorpartner gemeinsam mit Rechtsanwalt Menzel die Kanzlei M & P Rechtsanwälte. Mit großem Erfolg führt Rechtsanwalt Porzberg Mandate im Medizinrecht und Versicherungsrecht und betreut Unternehmen im Handels- und Gesellschaftsrecht. Rechtsanwalt Porzberg ist zudem Referent bei zahlreichen Seminarveranstaltungen.

 

Mitgliedschaften:

 

Kölner Anwaltverein

 

Deutscher Anwaltverein

 

Arbeitsgemeinschaft Medizinrecht

 

 

 

 

 

 

Unsere Rechtsgebiete

 

 

• Arbeitsrecht/Kündigungsschutzrecht

 

• Architektenrecht

 

• Baurecht

 

• Bußgeldsachen

 

• Ordnungswidrigkeitenverfahren

 

• Verkehrsrecht

 

• Familienrecht

 

• Erbrecht

 

 • Forderungsmanagement/Inkasso

 

• Handels-und Gesellschaftsrecht

 

 • IT-Recht

 

• Marken-und Patentrecht

 

• Medizinrecht

 

• Mietrecht/Pachtrecht

 

• Sozialrecht

 

• Strafrecht

 

• Vertragsrecht

 

• Verwaltungsrecht

 

• Wettbewerbsrecht

 

• Werkvertragsrecht

 

• Wohneigentumsrecht/Immobilienrecht

 

Was können wir für Sie tun?